Kopfhörer Test (05/2014) bei Stiftung Warentest



Bei Kopfhörern hat man die Qual der Wahl. Denn gerade diese gehören zu den Produkten, bei denen die Preisspanne enorm auseinander geht. Natürlich spielen die teureren auch feinere Töne ab. Doch ob das menschliche Ohr diese Unterschiede überhaupt hören kann, diese Frage stellt sich bestimmt der eine oder andere.

Kopfhörer Test 2013

In der Ausgabe 05/2014 testete Stiftung Warentest 20 verschiedene Kopfhörer. Dabei gingen sie nicht nur auf den Klang ein, sondern es wurden auch die Punkte Störeinflüsse, Handhabung und Belastbarkeit in Form eines Falltests aus 180 cm Höhe überprüft. Zuletzt wurde das Material auf Schadstoffe in den Ohrpolstern untersucht.

Das Ergebnis ist überraschend. Nachdem Kopfhörer im Wert von 20 Euro bis 200 Euro getestet wurden, gewann nicht etwa eines der teuren Modelle. Ganz im Gegenteil.

-> Testsieger wurde der Kopfhörer von Sennheiser HD 229 für gerade mal 50 Euro.

Video des Kopfhörer Testsiegers

Der Sieger überzeugte zum einen natürlich mit seinen Akustik. Doch auch nach dem Falltest war dieses Gerät noch uneingeschränkt nutzbar. Zudem war der Sennheiser schadstofffrei.
Lediglich die Tests im Bereich Handhabung und Störeinflüsse fielen mäßig aus. Dennoch erreicht dieser Kopfhörer insgesamt ein Ergebnis von 2,1 , was ihn zum Testsieger macht.

Platz zwei besetzte der Sennheiser Momentum On-Ear (rund 180 Euro) knapp gefolgt von Platz drei, dem Monster DNA On-Ear (rund 180 Euro).