MP3 Player Test-Analyse 2015 – Unsere Empfehlungen


MP3-Player können heute viel mehr als nur Musik abspielen. Bei uns finden Sie Tipps, was es beim Kauf zu beachten gibt, außerdem stellen wir Ihnen die drei besten und beliebtesten Geräte 2015 vor.

1. Platz

Apple iPod touch 4G

2. Platz & Preis-Tipp!

SanDisk Sansa Clip+

3. Platz

Trekstor i.Beat move S 2.0

>>> Test lesen >>> Test lesen >>> Test lesen


Einkaufsführer: Was gibt es beim Kauf eines MP3-Players zu beachten?

Zusatzfeatures – Bei kaum einem anderen Produkt ist die Preisspanne so groß wie bei MP3-Playern. So gibt es ganz einfach ausgestattete Geräte, die wirklich nur Musik abspielen können, schon zum kleinen Preis. mp3-player-test-2013Es lassen sich jedoch auch leicht größere Summen für richtige Multimediacenter mit Kamera, Wi-Fi, Games und vielem mehr ausgeben.

Ob man diese ganzen Zusatzfunktionen wirklich braucht, hängt von den eigenen Nutzungsgewohnheiten ab. Wer häufig sportlich aktiv ist, empfindet es sicherlich als praktisch, wenn der MP3-Player während des Laufens nicht nur für musikalische Untermalung sorgt, sondern gleichzeitig auch noch die zurückgelegte Distanz inklusive der verbrannten Kalorien aufzeichnet.

-- Meine Meinung -- 

Testberichte-Blogger.de
Experte Elektronik & Web
“Wer ein umfangreiches Multimediapaket für unterwegs braucht, ist mit unserem 1. Platz am besten bedient. Wer sparen möchte und dabei bereit ist auf Leistung verzichten, sollte zu unserem Platz 3 greifen. Für alle, die wirklich nur einen MP3 Player zum Musik hören brauchen, empfiehlt sich unser Platz 2.”

Auch zum Zeitvertreib beim Pendeln mit Bus und Bahn eignen sich solche top ausgestatteten Geräte bestens, da sie dem Nutzer die Möglichkeit geben, schnell noch die verpasste Folge der Lieblingsserie anzuschauen oder etwas zu spielen.

Hat man ein gutes Smartphone oder ist auf solche Dinge schlichtweg nicht angewiesen, empfiehlt sich dagegen ein einfacheres, günstigeres Modell.

Speicherplatz – Greift man zum Multimediagerät, sollte man bedenken, dass Videoclips und Fotos zusätzlich zur Musik eine Menge Speicherplatz benötigen. 16 GB sind bei solchen Modellen daher das Minimum, bei einer sehr großen Musiksammlung und intensiver Nutzung der Zusatzfunktionen empfehlen sich sogar 32 GB. „Normale“ MP3-Player ohne Kamera- oder Videofunktion kommen dagegen gut mit vier bis acht Gigabyte aus.

Spar Tipp
++ SPAR-TIPP 12/2016

Unser 1. Platz ist derzeit hier bei Amazon reduziert!


Bedienung – Hier gilt: je intuitiver, desto besser. Besonders komfortabel sind Geräte mit Touchscreen und farbigem Display, da man sich hier nicht in eine verschachtelte Menüführung eindenken muss. Bei einfachen Geräten, die sowieso nur zum Musikhören gedacht sind, reicht aber auch ein Steuerungskreuz.

>> Link Tipp: Die beliebtesten MP3 Player bei Amazon.de

Bildquelle: © Jaimie Duplass – Fotolia.com